Ausbildung zum Waldtherapeuten und Naturcoach im Schwarzwald

Wie kann man Waldtherapeut oder Waldtherapeutin werden?

Nach meiner Ausbildung zum zertifizierten Naturführer bin ich vor einigen Jahren bereits auf das Shinrin-Yoku also das „Waldbaden“ aufmerksam geworden. In Japan wurde nämlich seit den 90ern an den medizinischen Universitäten daran geforscht, warum der Wald eine so gesundheitsfördernde Wirkung auf den Menschen hat. Nachdem die Ergebnisse so sensationell waren, haben die staatlichen Behörden in Japan 64 Waldtherapiezentren aufgebaut und bringen so ihre Patienten in die Gesundung.
So allmählich hat auch der Rest der Welt davon erfahren und auch ich wurde vor Jahren schon hungrig nach Informationen, wie „Waldbaden“ funktioniert und auf welchen Elementen es beruht. Zum Glück gab es dazu Bücher von Professoren, die an diesen Studien in Japan beteiligt waren und so aus erster Hand erzählt haben, was sie in ihrer Forschung herausgefunden haben und worauf es beim Waldbaden ankommt.
Aus dieser Faszination und diesem Wissen heraus habe ich dann angefangen, ein eigenes Waldbadenkonzept zu entwickeln – und das in einer Zeit, in der es in Deutschland noch keinerlei Kurse oder Ausbildungen zum Waldtherapeuten gab.
Mittlerweile wird der touristische Markt mit dem Thema überschwemmt, es entstand ein neuer Gesundheitstrend und jede Waldgemeinde möchte inzwischen davon profitieren. Und jeder der freie Zeit hat und was neues ausprobieren möchte kann inzwischen einen Lehrgang besuchen, eine einfache Prüfung machen und sich dann „Waldtherapeut“ nennen und seine Dienste anbieten.

Was muss ein Waldtherpeut können?

Für mich ist der Begriff „Waldtherapeut“ etwas viel elementareres. Um die Menschen wirklich auf ihrem Weg zur geistigen-, körperlichen und seelischen Gesundheit erfolgreich zu begleiten reicht ein Kurs zum Waldtherapeuten bei weitem nicht aus. Es erfordert neben dem Wissen über die Natur vielmehr eine Form von innerer Berufung, die auf Empathie, Liebe zu den Menschen, einem Verständnis spiritueller Zusammenhänge und nicht zuletzt auch von gewissen Entertainer Qualitäten, um die gemeinsame Zeit kurzweilig zu gestalten und das Wissen unterhaltsam zu vermitteln. All diese ganz wichtigen, kognitiven Fähigkeiten kann man nicht in einer kurzen Ausbildung zum Waldtherapeuten oder Naturcoach lernen – sie müssen einem gegeben sein.

Waldbaden ist bei mir kein statischer Ablauf, sondern entwickelt sich mit jeder neuen Erfahrung und der Erweiterung meines Wissens ständig weiter. So bin ich inzwischen im vierten Jahr als Waldtherapeut aktiv und profitiere von einer unvergleichlich hohen Erfahrung mit meinen Gruppen und einzelnen Klienten im Wald.
Wenn Du Dich mir mit Deiner Gruppe anvertraust, weißt Du nun also, dass meine autodidaktische Ausbildung in den Themen „Natur – Gesundheit – Seele“ einen weit größeren Bereich abdeckt, als es jede Waldtherapeuten-Schule je vermitteln könnte.

Vielleicht sehen wir uns bald – ich freue mich darauf.

© 2020 – Reno von Buckenberg

Das könnte Dir auch gefallen:

Geführte Partneraussprache: Vom ICH wieder zurück zum WIR

Geführte Partneraussprache: Vom ICH wieder zurück zum WIR

Fast jede Beziehung läuft irgendwann in eine Phase der Verunsicherung: Passen wir noch zusammen, sind wir noch in der Lage soviel Achtsamkeit, Respekt und Bewunderung für den Partner zu empfinden, als dass sich ein „zweiter Anlauf“ lohnt und machbar wird?

Weitere spannende Artikel zum Thema Naturcoaching:

Corona Virus – mit Waldbaden kannst Du Dich dagegen stark machen

Wenn wir uns schon nicht vollständig gegen die Ansteckung mit dem zur Zeit weltweit gefürchteten Corona-Virus schützen können, so können wir durch Stärkung unserer Immunkraft die bestmögliche Vorsorge für einen abgemilderten Krankheitsverlauf treffen.

Shinrin-Yoku – ein schnelllebiger Gesundheitstrend aus Fernost?

Shinrin Yoku / Waldbaden wurde in den 90er Jahren in Japan entdeckt, erforscht und zu einem landesweiten Gesundheitsprogramm entwickelt.

Den Wald einmal mit ganz anderen Augen sehen

Erst wenn wir es schaffen, unsere Wahrnehmungsfilter bewusst auszuschalten kommen wir durch Achtsamkeit zu mehr Lebensqualität.

Atmen – das solltest Du darüber wissen

Die Entgiftung des Körpers findet zu 70% über die Atmung statt, 20% über die Haut und nur 10% über Verdauung und Ausscheidung.

In der Natur kannst Du sein wie Du bist, und das ist gut so.

Die Natur, der Wald, die Bäume sind liebevoll für Dich da, nehmen Dich ganz selbstverständlich auf und wollen Dir Gutes tun, zu jeder Zeit, einfach so, weil Du ihr Freund bist.

Geführte Partneraussprache: Vom ICH wieder zurück zum WIR

Fast jede Beziehung läuft irgendwann in eine Phase der Verunsicherung: Passen wir noch zusammen, sind wir noch in der Lage soviel Achtsamkeit, Respekt und Bewunderung für den Partner zu empfinden, als dass sich ein „zweiter Anlauf“ lohnt und machbar wird?

Ausbildung zum Waldtherapeuten und Naturcoach im Schwarzwald

Wie wird man Waldtherapeut? Eine häufig gestellte Frage beim Waldbaden und Naturcoaching. In diesem Artikel gebe ich Dir Tipps und Einblicke in meinen Weg zum erfahrenen Waldtherapeuten.

Es ist Dein Leben und nur Du allein entscheidest, wie Du es lebst.

Ich für mich erkenne immer mehr, dass die wahre Lebensqualität ausschließlich darin besteht, WIE ich mein Leben lebe und gestalte. Das WAS ist dabei eher zweitrangig.

Achtsamkeit – Was ist das eigentlich?

Achtsamkeit – In den letzten Jahren hört man diesen Begriff immer öfter und so mancher spricht ihm damit etwas magisches, fast schon verheißungsvolles zu. Aber um was geht es denn, wenn wir von Achtsamkeit sprechen?

Wie läuft ein Naturcoaching ab?

Bei Naturcoaching und Waldtherapie stellen wir Deine natürliche Verbindung zur Natur wieder her. Gemeinsam finden wir individuelle Möglichkeiten, wie Du die Natur mit all ihren Elementen für Dich und Deine Resilienz nutzen kannst.

Waldbaden

Das Gruppenerlebnis in Bad Wildbad: Waldtherapeutische Exkursionen mit Naturführer im Schwarzwald für bis zu 6 Teilnehmer. Die moderne Art der natürlichen Regeneration von Körper, Geist und Seele.

mehr lesen...

Naturcoaching

Naturcoaching mit zertifiziertem Naturführer und Waldtherapeut in Bad Wildbad im Schwarzwald für Einzelpersonen und Paare: Achtsamkeitstraining, Übungen zu Selbstmanagement und Krisenbewältigung.

mehr lesen...

Therapeutischer Urlaub

Als zertifizierter Naturführer, Waldtherapeut und Naturcoach begleite ich Dich durch Deinen erholsamen und regenerierenden Urlaub im wunderschönen Bad Wildbad im Nordschwarzwald.

mehr lesen...

Ferienwohnung

Die SchwarzwaldDELUXE Ferienwohnung in ruhiger Aussichtslage von Bad Wildbad ist ideal für ein bis zwei Gäste: 1,5 Zimmer, Küche und Bad auf 35qm und einer Aussichtsterrasse zur Alleinnutzung mit 18qm.

mehr lesen...

Pin It on Pinterest

Share This