Die Sommerbergbahn in Bad Wildbad

10€ für die Fahrt bezahlen oder eine Stunde frische Luft genießen?

Die Sommerbergbahn in Bad Wildbad ist die höchste Standseilbahn die Baden-Württemberg zu bieten hat. Gleichzeitig zählt sie seit der umfassenden Sanierung 2011 zu den modernsten Seilbahnen Deutschlands. Bei Touristen und Einheimischen ist sie gleichermaßen beliebt: Die Bahn verfügt über ein Panoramadach und fährt direkt vom Zentrum Bad Wildbads zum Hochplateau des Sommerbergs auf 300m Höhe. Bereits seit über 100 Jahren fährt das “Bähnle” inzwischen und der Besucherandrang steigt: Auf dem Sommerberg reiht sich inzwischen eine Natur-Attraktion an die nächste, wie beispielsweise der Baumwipfelpfad, das Naturschutzgebiet Wildseemoor und natürlich die neue Hängebrücke “WildLine”. Ein Ausflug auf den Sommerberg lohnt sich also in jedem Fall. Nur beginnt dein Naturerlebnis auf Schusters Rappen bereits am Fuß des Sommerbergs.

“Sie steigen wie Tiere den Berg hinauf, dumm und schwitzend; man hatte ihnen zu sagen vergessen, daß es unterwegs schöne Aussichten gebe.”
Friedrich Nietzsche

Reisen wie die Könige

Auch auf dem Sommerberg wird Historie gefeiert: 1910 regierte das Königspaar Königin Charlotte und König Wilhelm II, auf deren klangvolle Namen nun zwei der Sommerbergbahn-Wägen hören. Ursprünglich sollte die Sommerbergbahn endlich Bad Wildbad als harmonische Einheit verbinden, inklusive aller Bäder und dem Sommerberg-Gebiet. Auf diese Weise entstand schließlich eine Gleisanlage als von weitem sichtbare Verbindung zwischen Berg und Tal. In rasanter Geschwindigkeit wurde die gesamte Bahnanlage im Laufe eines einzigen Jahres ohne jegliche Zwischenfälle fertiggestellt, sodass im Mai 1908 die Eröffnung gefeiert werden konnte. Damals startete die Sommerbergbahn mit 56 Passagieren pro Fahrt, was inzwischen auf 100 Passagiere pro Fahrt angehoben werden konnte.

Und so kriegst du dein Fahrrad auf den Sommerberg

Du liebst die sportliche Herausforderung und das besondere Schwarzwald-Flair in Bad Wildbad hat es dir angetan? Perfekt! Wie wäre es mit einem Ausflug in den Bikepark Bad Wildbad? Angesichts der großen Beliebtheit der Sommerbergbahn unter Sportlern wurden ein separater Bikerzugang an der Talstation sowie extra Abteile für Fahrradfahrer eingerichtet, was laut Betreiber die Beförderungsqualität für alle Beteiligten verbessert. 

Written by LEONARTO.de

Das könnte Dich auch interessieren:

Der Baumwipfelpfad in Bad Wildbad

Der Baumwipfelpfad in Bad Wildbad bietet dir die Möglichkeit Schwarzwald hautnah und ganz neu zu erleben: Hier spazierst du nicht an Bäumen vorbei, sondern mit ihnen in die Höhe! Auf diesem Weg lernst du nicht nur vieles über die lokale Bewaldung und den Schwarzwald, sondern vielleicht auch etwas über dich selbst.

Aktiv Entspannen im Kurpark Bad Wildbad

In Bad Wildbad erwartet euch mehr, als nur ein weiteres auf Hochglanz poliertes Stück “Natur”. Unser Naturpark gehört zu den größten und naturbelassensten Kurparks in Deutschland. Vom Deutschen Heilbäderverband e.V. wurde unser Park mit dem Gütesiegel “Park im Kurort” ausgezeichnet.

Bad Wildbad – Genießen wie die Könige

Schon seit der Mitte des 15. Jahrhunderst wird berichtet, dass Bad Wildbad unstrittig eines der bekanntesten und am meisten besuchten Bäder Deutschlands war. Schon vor dieser Zeit waren wohl Baulichkeiten vorhanden, die den Badeaufenthalt einer königlichen und fürstlichen Gesellschaft standesgemäß ermöglichten.

Kontakt

Kontakt@SchwarzwaldDELUXE.de

Tel.: 07081 / 9 527 530

Mit dem Klicken auf diese Links verlässt Du unseren Datenschutzbereich.

Ferienwohnung in Bad Wildbad

Die SchwarzwaldDELUXE Ferienwohnung in ruhiger Aussichtslage ist ideal für ein bis zwei Gäste.
1,5 Zimmer, Küche und Bad auf 35qm und einer Aussichtsterrasse zur Alleinnutzung mit 18qm.

mehr lesen...

Waldbaden-Exkursionen

Waldtherapeutische Exkursionen mit Naturführer in Bad Wildbad im Schwarzwald für bis zu 10 Teilnehmer.

mehr lesen...

Die Sommerbergbahn in Bad Wildbad
5 (100%) 2 votes

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!