Waldbaden im Schwarzwald

Das Gemeinschaftserlebnis in Bad Wildbad im Schwarzwald für Gruppen mit bis zu sechs naturbegeisterten Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

  • Basispreis (ca. vier Stunden für bis zu sechs Personen): EUR 120.-
  • Jede weitere Person: + EUR 15.-
  • Maximale Gruppengröße: 10 Personen

Grundlagen zu Shinrin-Yoku

Achtsamkeitstraining

Entschleunigungscoaching

Atemtechniken für mehr Lebensenergie

Naturführung über Wald, Bäume und Geologie

Was ist Waldbaden?

Bei der Waldbaden-Exkursion werden wir in einer Gruppe mit bis zu 6 Teilnehmern einige Stunden gemeinsam im Wald verbringen. Dabei möchten wir uns auf die Themen Natur, Achtsamkeit und Entschleunigung einlassen und uns mit den folgenden Fragen beschäftigen:

  • Wie ist „Shinrin Yoku“ entstanden und welche medizinischen Erkenntnisse aus der aktuellen Forschung liegen uns dazu vor?
  • Was sind Terpene, und welchen Einfluss haben Sie auf unser Immunsystem?
  • Was ist eigentlich „Achtsamkeit“ und warum ist das so ungewohnt und schwierig für uns?
  • Waldbaden soll das Immunsystem stärken, den Blutdruck senken, den Stresspegel verringern und sogar Glückshormone freisetzen . . . wie geht das?
  • Welch entscheidende Bedeutung hat richtiges Atmen auf unsere Gesundheit?

Als zertifizierter Naturführer gebe ich meinen Teilnehmern nebenher auch viele Informationen über den Schwarzwald, die Bäume, die Geologie und die Bad Wildbader Thermen.

Waldbaden-Exkursionen mit Naturführer und Waldtherapeut

Die Grundlage für meine Berufung als Waldtherapeut ist zweifelsohne meine Ausbildung zum zertifizierten Naturführer. Das Wissen und die Liebe zur Natur ist somit die entscheidende Grundlage. Um meinen Teilnehmern dieses Naturwissen kurzweilig und unterhaltsam zu vermitteln braucht es zusätzlich auch eine brennende Leidenschaft für das Thema als auch eine wohl dosierte Portion an Talent für Entertainment – denn nur was man mit Spaß und Freude lernt, bleibt dauerhaft verankert. Wohlfühlen und Spaß haben ist angesagt – dabei sich selbst für Körper, Geist und Seele etwas Gutes tun . . . das ist Waldbaden im Stil von SchwarzwaldDELUXE.

Gleich zu Beginn meiner Tätigkeit als Naturführer auf dem Baumwipfelpfad Schwarzwald im Frühjahr 2017 bin ich bei meinen Recherchen auf das japanische Gesundheitsprogramm Shinrin-Yoku gestoßen und habe dazu inzwischen eine ganze Reihe von Fachbüchern im Selbststudium durchgearbeitet. Mehr und mehr entwickelte sich in mir dann zunehmend der Wunsch, dieses Wissen und die entsprechenden Übungen an aufgeschlossene Menschen weiterzugeben.

Als Naturführer erkläre ich Dir sehr kurzweilig viel Interessantes über unseren Wald – als Waldtherapeut vermittle ich Dir bei unseren Waldbaden-Exkursionen mit viel Einfühlungsvermögen und didaktisch geschulter Methodik die Grundlagen des Shinrin Yoku: das Erlernen von Achtsamkeit, die Steigerung der Lebensqualität durch bewusstere Sinneswahrnehmung, Entschleunigung, Entgiftungs- und Heilatmung.

Preisgestaltung

Der Basispreis für eine Waldbadenexkursion (ca. 4 Stunden) liegt bei EUR 120.- für bis zu 6 Personen.
Jede weitere Person + EUR 15.-
Maximale Gruppengröße pro Exkursion: 10 Personen

Waldbaden - endlich Zeit für Dich selbst . . .

Unser Ziel wird sein, endlich einmal kein Ziel zu haben – sich einfach treiben zu lassen, um jeder für sich selbst und in seinem eigenen Tempo die Faszination an der Natur um Bad Wildbad neu erlebbar zu machen. Lass Dich ein auf die wilde Natur im Schwarzwald und beobachte, was professionelles Achtsamkeits-Training und Entschleunigungs-Übungen mit Dir, Deinem Körper und Deinem Geist machen.

. . . für Körper, Geist und Seele

Bei dieser geführten Exkursion in Bad Wildbad im Schwarzwald gibt Dir Dein  Naturführer fundierte Informationen über die Bäume, den Schwarzwald und zu “Shinrin Yoku” – dem “Baden in Waldatmosphäre”. Dabei erklärt Dir Dein Waldtherapeut sehr anschaulich die medizinischen Grundlagen des Waldbadens und Du bekommst Anleitung zur naturbasierten Regeneration von Körper, Geist und Seele.

Häufig gestellte Fragen zum Waldbaden

Was soll ich zur Waldbaden-Exkursion mitbringen?

– Rutschfeste Schuhe, die auch einem Regen standhalten
– Wettergerechte Kleidung, Zwiebelprinzip, Windjacke für die Pausen ist angeraten
– ein kleiner Schirm kann von Vorteil sein, für dauerhaftes Regenwetter ist ein Poncho ideal
– Rucksack ist sehr empfehlenswert, um die Hände frei zu haben
– Eigener Proviant (Getränk, Obst, kleines Rucksackvesper)
– Außerdem nie verkehrt: Aufgeschlossenheit und eine gesunde Portion Neugier.

Wo kann ich parken?
Direkt am Treff- und Startpunkt unserer Exkursion in Bad Wildbad gibt es kostenlose Parkplätze am Wald. Die genaueren Informationen gebe ich dir mit Deiner Buchungsbestätigung.
Gehen wir auch Waldbaden wenn es regnet?
Ja klar, denn bei uns im Schwarzwald gibt es kein schlechtes Wetter. 🙂
Es gibt nämlich nur unpassende Kleidung – daher finden unsere Exkursionen bei jedem Wetter statt (außer bei Gewitter- und Unwetterwarnung).
Als Naturführer empfehle ich generell immer eine regendichte Jacke oder einen Schirm im Rucksack dabei zu haben. Als besonders komfortabel erweisen sich Regenponchos: Du hast die Hände frei und auch Dein Rucksack wird vor Nässe geschützt und der Poncho reicht sogar bis zu den Waden.

Du solltest wissen, dass Bäume gerade nach einem Regen die für uns so förderlichen Terpene in besonders großer Fülle von sich geben. Dieses Überangebot ist auch dann der Fall, wenn wir uns durch nebeldurchflutete Wälder bewegen.

Zu wieviel Eigenverantwortung sollte ich bereit sein?
Als Naturführer und Waldtherapeut trage ich sorge dafür, dass die ausgesuchte Rundstrecke im Wald gut begehbar ist und meine Teilnehmer konditionell nicht überfordert. Auch kümmere ich mich, dass kein Teilnehmer verloren geht und alle wieder heil zum Ausgangspunkt zurückkehren. Ein kleines Erste-Hilfe-Set habe ich immer dabei. Das Wohlbefinden jedes einzelnen liegt mir am Herzen und ich fördere liebend gerne die Harmonie innerhalb der Gruppe, soweit das die Teilnehmer zulassen wollen.

Für alles, was darüber hinausgeht, bitte ich mich nicht in die Verantwortung zu ziehen:
Wir bewegen uns in wilder Natur und da ist jeder für seine Anfahrt, Wetterschutzkleidung, seinen Proviant, seine Trittsicherheit und letztendlich auch für seine körperliche Unversehrtheit beim begehen der unebenen Waldwege selbst verantwortlich.

Ist Waldbaden auch was für Kinder?
Das Angebot des Waldbadens richtet sich in erster Linie an Erwachsene.
Die Erfahrung zeigt, dass Kinder unter 14 Jahren in der Regel mit dem Thema überfordert sind und sich nicht über die knapp 4 Stunden der Achtsamkeit und Ruhe hingeben können.

Gerne führe ich aber auch Familien mit Kindern, die sich als eigene Waldbadengruppe zusammentun.
Wenn hier Interesse besteht, dann meldet euch einfach als geschlossene Gruppe mit Kindern an, und wir sind dann ganz unter uns.

Kann ich meinen Hund mitbringen?
Wohlerzogene, ruhige Hunde sind eine Bereicherung für die Gruppe und immer herzlich willkommen.
Während der Exkursion im Wald ist der Hund an der Leine zu führen. Bitte genügend Wasser für den Liebling mitführen.
Welche körperliche Kondition muss ich haben, um daran teilzunehmen?

Wir bummeln und schlendern eher durch den Wald, als dass wir uns sportlich wandernd betätigen. Auch bleiben wir immer mal wieder stehen oder setzen uns hin, genießen die fantastische Aussicht und lassen die Seele baumeln… Gut zu Fuß zu sein reicht also vollkommen, Trittsicherheit auf wurzelbewachsenem Waldboden sollte gegeben sein. An- und Abstiege im Wald  sollten kein wirkliches Problem darstellen – eine besondere sportliche Kondition ist aber nicht notwendig.

Wie sieht die ausgewählte Strecke im Wald aus?
Wir wollen die Ruhe der Natur genießen, beim Waldbaden werden wir daher durch Waldgebiete kommen, die fast unberührt anmuten – weitab von den bekannten “Rennstrecken” in Bad Wildbad, die eher touristisch frequentiert sind.
Unsere Waldbaden-Route führt nach einem kleinen Anstieg durch bannwaldähnliche Regionen, wo wir als Gruppe völlig unter uns sein werden und ausschließlich die Geräusche  der Natur und des Waldes wahrnehmen.
Auf etwa ¾ der Strecke erreichen wir eine Schutzhütte – hier werden wir unser Rucksackvesper verzehren – ein harmonisches Erlebnis in unserer netten Waldgemeinschaft und Gelegenheit sich auszutauschen.
Warum Waldbaden in Bad Wildbad?
Mit einem Waldanteil von über 91% an der Gesamtfläche steht Bad Wildbad an dritter Stelle der waldreichsten Regionen im ganzen Schwarzwald. Diese dichte Bewaldung sorgt für einen besonders hohen Terpen- und Sauerstoffpegel in der Umgebungsluft.
Was erwartet mich bei einer Waldbaden-Exkursion?
Wir werden in einer Gruppe von max. 10 Teilnehmern auf einem ausgesuchten Rundweg gemeinsam ca. 3,5 bis 4 Stunden im Wald unterwegs sein. Ganz entspannt legen wir immer mal wieder eine Gehpause ein, bei der ich als zertifizierter Naturführer interessante Informationen über die Nadelbäume, die Tiere  und auch über die Entstehung des Thermalwassers in Bad Wildbad weiter gebe.
Übungen zur Entgiftungsatmung und Anleitung zur Heilatmung werden dir helfen, noch gezielter die im Überschuss vorhandenen Terpene aufzunehmen.
Ganz besonders gut wird dir diese besondere Luft im Nordschwarzwald tun: sie ist hier extrem sauerstoffreich und frei von Feinstaub.
Kleine Achtsamkeitsübungen werden uns anleiten, unseren Sinnen wieder mehr Aufmerksamkeit zu schenken, um damit dem Leben wieder mehr Qualität zu verschaffen.
Wo liegt der Ursprung von „Shinrin Yoku“ – dem Waldbaden?
In Japan gibt es an medizinischen Universitäten bereits seit den 80er Jahren gezielte Forschung zum Einfluss des Waldes auf die Gesundheit des Menschen. Den dadurch nachgewiesenen positiven Einfluss auf die Gesunderhaltung des Menschen sind  so herausragend, dass Japan im Land bereits 64 Waldtherapiezentren aufgebaut hat und das japanische Gesundheitsystem das „Shinrin Yoku“ längst als wesentlichen Teil der medizinischen Grundversorgung etabliert hat.
Sozusagen “Baden in Waldluft” unter Anleitung von Waldtherapeuten – und das auf ärztliche Anordnung.
Welcher medizinische Effekt wird durch das Waldbaden erzielt?
Die Waldbäume und im besonderen Maße die Nadelbäume dünsten Kohlenwasserstoffe aus. Für den Menschen besonders wertvoll ist eine Untergruppe davon, die sogenannten Terpene.
An den japanischen Universitäten besteht dazu seit den 80er Jahren ein groß angelegtes Forschungsprogramm. Dabei konnte zweifelsfrei nachgewiesen werden, dass ein Aufenthalt in terpenreicher Waldluft beim Menschen bereits nach einem halben Tag eine Vermehrung der sogenannten “Killerzellen” im Körper um 40% bewirkt und deren Gesamtaktivität dabei zusätzlich noch einmal um die Hälfte gesteigert wird.
Einfach ausgedrückt: unser körpereigenes Immunsystem bekommt nach einem halben Tag im Wald einen solch gewaltigen Leistungsschub, um uns noch wirkungsvoller gegen Krankheitserreger und sogar Krebszellen wehren zu können – dieser Effekt wirkt dann tatsächlich noch 7 Tage nach.

"

Reno hat eine geniale Mischung von Bodenständigkeit und gelebter Achtsamkeit/Spiritualität, ein super fundiertes Fachwissen und traumhaft schöne Schleichwege durch den Wald parat. Ein wunderbares Erlebnis, mit ihm unterwegs zu sein.

– Petra K. aus Karlsruhe

"

Für meine Freundinnen und mich war die Waldbaden-Exkursion bei Reno die perfekte Unternehmung für einen entspannten Nachmittag im Schwarzwald. Als Gruppenausflug sehr zu empfehlen!

– Corinna L. aus Waiblingen

"

Ein wirklich tolles Erlebnis für Familien. Meine jugendlichen Kinder waren anfangs skeptisch, haben aber auch schnell Spaß am Waldbaden gefunden. Reno gestaltet die Exkursionen sehr unterhaltsam. Gerne wieder!

– Bernd W. aus Rostock

"

Wir haben die Waldbaden-Exkursion in Bad Wildbad für ein Klassentreffen im kleinen Kreis gebucht, da wir nicht wie immer in eine Bar sitzen wollten. Eine wirklich schöne Unternehmung, um alte Freundschaften aufleben zu lassen und locker ins Gespräch zu kommen, – mal ganz ohne Alkohol.

– Irene M. aus Böblingen

"

Wir haben das Waldbaden für unseren Senioren-Treff gebucht und waren begeistert, wie der Naturführer Reno auf einzelne Teilnehmer eingehen kann. Die Strecke im Wald wird je nach gesundheitlicher Verfassung ausgewählt, sodass wirklich jeder gut mithalten kann. Gerne wieder!

– Ernst G. aus Villingen

Mein Leitsatz:

Den Rest meines Lebensweges gestalte ich mir noch bewusster, achtsamer und leidenschaftlicher als alles, was ich bisher gelebt habe.

Dein Naturführer für Waldbaden-Exkursionen in Bad Wildbad

Ich bin Reno. Ich bin Dein Wegbegleiter, Naturführer und Waldtherapeut für professionelle Waldbaden-Exkursionen und Naturcoachings in Bad Wildbad im wunderschönen Schwarzwald.

Ich selbst habe nach meinem Studium über 20 Jahre als Ingenieur und Manager in einem großen Unternehmen gearbeitet. Daher weiß ich sehr gut wie sich Leistungsdruck, unfaires Verhalten von Vorgesetzten und Mobbing von Kollegen anfühlen. Auch habe ich erlebt, dass mich meine Seele durch einen Burnout gestoppt hat, und mich so erst zum Umdenken gebracht hat.

Nach einer Auszeit habe ich dann eine Entscheidung getroffen und mein ganzes Leben umgekrempelt: Bin aus meinem technischen Beruf und dem Hamsterrad komplett ausgestiegen und arbeite seit 13 Jahren völlig selbstbestimmt in den sinnhaften Bereichen, die mir wirklich Freude bereiten und von denen ich inzwischen weiß, dass sie meinem Seelenplan entsprechen.

Herzlichst und vielleicht auf bald,

Reno von Buckenberg

Zertifizierter Naturführer, Waldtherapeut und Naturcoach

Festnetz:   07081 / 9 527 530
WhatsApp:   0176 / 96 133 113
Mail:   Kontakt@SchwarzwaldDELUXE.de

Deine Anmeldung zum Waldbaden

Waldbaden

Das Gruppenerlebnis in Bad Wildbad: Waldtherapeutische Exkursionen mit Naturführer im Schwarzwald für bis zu 6 Teilnehmer. Die moderne Art der natürlichen Regeneration von Körper, Geist und Seele.

mehr lesen...

Naturcoaching

Naturcoaching mit zertifiziertem Naturführer und Waldtherapeut in Bad Wildbad im Schwarzwald für Einzelpersonen und Paare: Achtsamkeitstraining, Übungen zu Selbstmanagement und Krisenbewältigung.

mehr lesen...

Therapeutischer  Urlaub

Als zertifizierter Naturführer, Waldtherapeut und Naturcoach begleite ich Dich durch Deinen erholsamen und regenerierenden Urlaub im wunderschönen Bad Wildbad im Nordschwarzwald.

mehr lesen...

Ferienwohnung

Die SchwarzwaldDELUXE Ferienwohnung in ruhiger Aussichtslage von Bad Wildbad ist ideal für ein bis zwei Gäste: 1,5 Zimmer, Küche und Bad auf 35qm und einer Aussichtsterrasse zur Alleinnutzung mit 18qm.

mehr lesen...

Pin It on Pinterest

Share This