Wie läuft ein Naturcoaching ab?

 

Was erwartet mich bei einem Naturcoaching? Was macht ein Waldtherapeut und wie läuft eigentlich eine Waldtherapie ab?

Bei Naturcoaching und Waldtherapie stellen wir Deine natürliche Verbindung zur Natur wieder her. Gemeinsam finden wir individuelle Möglichkeiten, wie Du die Natur mit all ihren Elementen für Dich und Deine Resilienz nutzen kannst.

Beinahe alle guten Lösungen für Probleme entstehen außerhalb bewusster Denkprozesse. Deshalb kombinieren wir beim Naturcoaching die körperliche Bewegung durch den Wald mit dem eigentlichen Coaching. Durch diese Mischung stoßen viele meiner Klienten im Coaching plötzlich ganz von selbst auf kreative und neue Lösungsansätze für ihre Probleme, auf die sie zuhause, gefangen im Gedankenkarussell, nie gekommen wären.

Als erfahrener Waldtherapeut und Mentor unterstütze Dich dabei, Deine Gedankenschlaufen zu verlassen und einen neuen Blick für Deine persönliche Lebenssituation zu gewinnen.

Beispiel: Naturcoaching zur Burnout-Prävention

Bei meinen Naturcoachings folge ich keinem standardisiertem Plan oder einem festen Ablauf. Jeder Coaching-Termin wird von mir individuell vorbereitet und richtet sich allein nach Deinen persönlichen Bedürfnissen und den von dir mitgebrachten Problemen.

Meldet sich beispielsweise ein Klient mit Burnout-Symptomen bei mir per Mail, so vereinbaren wir zeitnah einen ersten Telefontermin, bei dem wir uns etwas kennenlernen können. Für das eigentliche Naturcoaching treffen wir uns in Bad Wildbad an einem vereinbarten Punkt nahe am Wald mit Parkmöglichkeit.

Wir starten locker und gemütlich in den Wald. Ich lasse meinen Klienten erzählen und stelle gezielte Fragen, um mögliche Auslöser des Burnouts – wie etwa Versagensängste – herauszufiltern. Ich begleite, höre zu und bin einfach da. Oft setzt bereits die Natur durch ihre intensive Kraft bestimmte Gefühle frei, die im Alltag lange unter den Teppich gekehrt wurden. Im Naturcoaching dürfen meine Klienten und Klientinnen sich diesen Raum nehmen, um all das zu sagen und zu fühlen, was so lange verschwiegen und verdrängt wurde.

Gemeinsam öffnen wir uns für all die Eindrücke des Schwarzwaldes und nehmen ganz intensiv wahr, was da ist. So wird vielen plötzlich klar, dass die Natur da ist, um uns mit all dem zu versorgen, was wir für ein positives Lebensgefühl brauchen.

Das könnte Dir auch gefallen:

Geführte Partneraussprache: Vom ICH wieder zurück zum WIR

Geführte Partneraussprache: Vom ICH wieder zurück zum WIR

Fast jede Beziehung läuft irgendwann in eine Phase der Verunsicherung: Passen wir noch zusammen, sind wir noch in der Lage soviel Achtsamkeit, Respekt und Bewunderung für den Partner zu empfinden, als dass sich ein „zweiter Anlauf“ lohnt und machbar wird?

Weitere spannende Artikel für Dich:

Shinrin-Yoku – ein schnelllebiger Gesundheitstrend aus Fernost?

Shinrin Yoku / Waldbaden wurde in den 90er Jahren in Japan entdeckt, erforscht und zu einem landesweiten Gesundheitsprogramm entwickelt.

Den Wald einmal mit ganz anderen Augen sehen

Erst wenn wir es schaffen, unsere Wahrnehmungsfilter bewusst auszuschalten kommen wir durch Achtsamkeit zu mehr Lebensqualität.

Atmen – das solltest Du darüber wissen

Die Entgiftung des Körpers findet zu 70% über die Atmung statt, 20% über die Haut und nur 10% über Verdauung und Ausscheidung.

In der Natur kannst Du sein wie Du bist, und das ist gut so.

Die Natur, der Wald, die Bäume sind liebevoll für Dich da, nehmen Dich ganz selbstverständlich auf und wollen Dir Gutes tun, zu jeder Zeit, einfach so, weil Du ihr Freund bist.

Geführte Partneraussprache: Vom ICH wieder zurück zum WIR

Fast jede Beziehung läuft irgendwann in eine Phase der Verunsicherung: Passen wir noch zusammen, sind wir noch in der Lage soviel Achtsamkeit, Respekt und Bewunderung für den Partner zu empfinden, als dass sich ein „zweiter Anlauf“ lohnt und machbar wird?

Ausbildung zum Waldtherapeuten und Naturcoach im Schwarzwald

Wie wird man Waldtherapeut? Eine häufig gestellte Frage beim Waldbaden und Naturcoaching. In diesem Artikel gebe ich Dir Tipps und Einblicke in meinen Weg zum erfahrenen Waldtherapeuten.

Es ist Dein Leben und nur Du allein entscheidest, wie Du es lebst.

Ich für mich erkenne immer mehr, dass die wahre Lebensqualität ausschließlich darin besteht, WIE ich mein Leben lebe und gestalte. Das WAS ist dabei eher zweitrangig.

Achtsamkeit – Was ist das eigentlich?

Achtsamkeit – In den letzten Jahren hört man diesen Begriff immer öfter und so mancher spricht ihm damit etwas magisches, fast schon verheißungsvolles zu. Aber um was geht es denn, wenn wir von Achtsamkeit sprechen?

Waldbadewannen in Bad Wildbad – kann man da „Waldbaden“?

Waldbaden in Wannen? Was mit einer netten Idee des Bad Wildbader Bürgermeisters Klaus Mack begann, sorgt inzwischen eher für Verwirrung – Aufklärung tut also not.

Advents-Impressionen aus dem Kurpark Bad Wildbad

Etwas Schnee ist zwar bereits gefallen, aber schnell wieder getaut. Immer wieder taucht die Wintersonne die Landschaft im Bad Wildbader Kurpark in ein wunderbar warmes und herbstliches Licht.

Waldbaden

Das Gruppenerlebnis in Bad Wildbad: Waldtherapeutische Exkursionen mit Naturführer im Schwarzwald für bis zu 6 Teilnehmer. Die moderne Art der natürlichen Regeneration von Körper, Geist und Seele.

mehr lesen...

Naturcoaching

Naturcoaching mit zertifiziertem Naturführer und Waldtherapeut in Bad Wildbad im Schwarzwald für Einzelpersonen und Paare: Achtsamkeitstraining, Übungen zu Selbstmanagement und Krisenbewältigung.

mehr lesen...

Therapeutischer  Urlaub

Als zertifizierter Naturführer, Waldtherapeut und Naturcoach begleite ich Dich durch Deinen erholsamen und regenerierenden Urlaub im wunderschönen Bad Wildbad im Nordschwarzwald.

mehr lesen...

Ferienwohnung

Die SchwarzwaldDELUXE Ferienwohnung in ruhiger Aussichtslage von Bad Wildbad ist ideal für ein bis zwei Gäste: 1,5 Zimmer, Küche und Bad auf 35qm und einer Aussichtsterrasse zur Alleinnutzung mit 18qm.

mehr lesen...

Pin It on Pinterest

Share This